Startschuss für den I-Wurf

BuffyEagle

Überraschende Neuigkeiten bei den Erftauen-Elos oder wenn mal wieder alles anders kommt als gedacht:

Geplant war ein letzter Wurf mit Buffy im Frühjahr 2018, bevor sie mit ihrem achten Geburtstag in die wohlverdiente Rente geht. Nun hatten wir in diesem Sommer auf ihre Läufigkeit gewarter und gewartet, doch erst jetzt hat sie sich dafür entschieden,läufig zu werden - sehr viel später als gewöhnlich. Bei der nächsten Läufigkeit wäre sie dann bereits zu al, so dass wir in Rücksprache mit der Zuchtleitung beschlossen haben, dass sie dann eben nun noch ein letztes Mal Mama werden darf.

Als Pape haben wir uns Eagle von der Singold erwählt, einen sehr lieben und hübschen Glatthaarrüden, nur wenig größer als Buffy, so dass wir dann Anfang Februar auf einen farbstarken Kleinelo-Wurf glatter und rauer Welpen hoffen. Näheres wissen wir Ende des Monats nach dem Ultraschall.